Kiez
garten

Grünes Band Neumannkiez

Ein patizipatives Projekt für Mensch und Natur und Nachhaltigkeit

Was bisher geschah ...

        2015 - "Ein Bauwagen muss her"
        2016 - Gestaltung und Ausrüstung des Bauwagens
        2018-20 - diverse Gartenprojekte
seit 2021 - "Stärkung Berliner Großsiedlungen"

Über die Jahre wurde der geschätzte und von der Nachbarschaft fleißig genutzte Stadtgarten auf den Freiflächen rund um das Upsala-Gebäude zu einem Projekt für  Freizeitgestaltung und Umweltbildung weiter entwickelt. Der Kiezgarten im Freizeitzentrum Upsala fungiert seitdem als Raum für Gemeinschaft, Begegnungen und Erholung. Hier können Kinder und Erwachsene frei von sozialen oder sprachlichen Hindernissen mit der Natur interagieren, sich beteiligen und mitgestalten. Ein Samen wächst zu einer erntereifen Frucht - mitten in der Stadt.
Der in der Gemeinschaft entstandene Garten bietet Lernmöglichkeiten, Spielbereiche, Raum für Kursinhalte, spontane Bühnen, Experimente, künstlerische Aktivitäten und Flächen zur Entspannung.

Was wollen wir erreichen?!

Zu allererst wollen wir ein attraktives Angebot für Kinder und ihre Angehörigen sein.
Darüber hinaus sehen wir uns natürlich dem Umwelt- und Naturschutz verpflichtet.
Und nicht zuletzt wollen wir Wissen vermitteln.




Natur

Naturschutz für heimische Insektenarten, Anbau von geeigneten Pflanzenarten, Schaffung von Lebensräumen für Kleinlebewesen (Vogelhäuser)

Mensch

Partizipation, Integration und Inklusion bei der Ausgestaltung des Projektes

Nachhaltigkeit

Lokale Entwässerungslösungen für Starkregen bzw. viel Wasser im Bereich der Außenterrasse sowie Aufklärung für nachhaltiges Verhalten mit und in der Natur

Das Projekt wird gefördert von (statt FAQ)

  • Woher kommt eigentlich das Geld?
    Das Geld stammt aus dem Programm "Stärkung Berliner Großsiedlungen" des Berliner Senats. 
  • Was hat es mit kiezgestalten.de auf sich?
    Das o.g, Programm wird in Zusammenarbeit des Senates mit den Bezirken umgesetzt und kiezgestalten.de ist die wohnnahe Kontaktstelle
    für alle Bürgerinnen und Bürger Pankows.
  • Wie kann ich mich selbst beteiligen?
    Es gibt mehrere Möglichkeiten, lest https://kiezgestalten.de/umfrage/, Ihr könnt natürlich auch eigene Ideen entwickeln oder Ihr macht bei uns oder einer Initiative in Eure Umgebung mit etc.
    Eure Ansprechpartnerin: Ines Fischer
    Kontakt via:
    Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Straße 10, 13187 Berlin
    oder: handy 0176 71 74 90 86  und kiezgestalten@stz-pankow.de
    Sprechstunde: jeden Dienstag 11:00 - 13:00 Uhr
  • Was bringt uns das eigentlich?
    Ein angenehmes, grünes Wohnumfeld, einen grünen Balkon, einen neu gestalteten Spielplatz, Park, Innenhof etc. was immer Ihr/ Sie umsetzen wollen.
  • Was hat es mit dem "Grünen Band Neumannkiez auf sich?
    "Das Wohngebiet rechts und links der Neumannstraße liegt zwischen Weißensee und Alt-Pankow und erstreckt sich zwischen Prenzlauer Promenade, Berliner Straße und Vinetastraße. Das Besondere an dem Kiez ist die lange, breite Neumannstraße, entlang derer sich auf beiden Seiten lange Wohnblöcke mit Grünflächen und Spielplätzen gruppieren, Schulen und Kitas liegen und mehrere Einkaufsmöglichkeiten vorhanden sind. In den letzten Jahren wurden Lücken und Freiflächen mit Neubauten geschlossen. Vor allem Familien ziehen hier zu. Neben zwei aktiven Kirchengemeinden und einer Begegnungsstätte für Senior*innen gibt es das Freizeitzentrum Upsala mit Freizeitangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien sowie inzwischen auch für die ältere Generation. Das Upsala, mit dem großen Freizeitgarten, entwickelt sich mehr und mehr zum grünen Lernort. Diese Strahlkraft soll nun genutzt werden, um es zur Anlaufstelle für das „Grüne Band Neumannkiez“ zu machen."
    Quelle: kiezgestalten.de/neumannstrasse 
  • Wen kann ich denn im Upsala ansprechen?
    Ansprechpartnerin: Emma K. Labahn
    Kontakt: upsi.gartenfee@web.de
  • Ansprechzeiten vor Ort:
    Montag, Mittwoch, Donnerstag - von 15-17 Uhr
  • Wie erfahre ich jetzt, was los ist?
    Zum einen auf dieser Site (scroll down/ pls) und natürlich auf unserer Frontpage unter dem Button Aktuelles sowie über unseren Facebook-Account 
    und durch unsere Aushänge in Haus und Garten, darüber hinaus natürlich über die Website von kiezgestalten.de.

Lest die neuesten Aktivitäten und fühlt Euch eingeladen.

Read the latest activities and feel invited.

Address

Bezirksamt Pankow von Berlin
Freizeitzentrum Upsala
Upsalaer Straße 6
13189 Berlin

Follow Us
Contacts

eMail:
freizeitzentrum.upsala@gmail.com
Phone: +49 30 472 20 84

No Code Website Builder